Jeder verantwortliche Waffenbesitzer weiß, dass das Lagern seiner Schusswaffe in einem Hochsicherheitssafe von entscheidender Bedeutung ist. Gewehre könnten von Kindern gestohlen oder falsch gehandhabt werden, wenn sie im Freien bleiben. Ordnungsgemäße Lagerung verhindert diese hochgefährlichen Vorfälle. Fast 1.500 Kinder sterben jedes Jahr an Schusswaffenmissbrauch. Es ist so traurig zu wissen, dass diese Vorfälle durch eine ordnungsgemäße Lagerung der Waffen vermieden werden konnten. Einige Waffensicherheitsoptionen sind sicherer als andere, abhängig von den Sicherheitsgründen. Dieser Artikel soll Sie durch die Dinge führen, die Sie beim Kauf Ihres nächsten Waffenschranks beachten müssen.

Art der Sperre für das Kabinett

Einer der kritischsten Faktoren beim Kauf eines Hochsicherheits-Waffentresors ist die Art des Schlosses. Es gibt zwei Hauptschlosstypen, die an Waffenschränken verfügbar sind: Mechanisches Kombinationswahlrad und elektronische Tastatursperre. Letzteres hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber dem ersten, einschließlich der leichten Zugänglichkeit. Ein weiterer Vorteil der elektronischen Tastensperre ist, dass Sie die Schloss-Kombination jederzeit ändern können.

Wie dem auch sei, mechanische Schlösser gelten als zuverlässiger als elektronische Schlösser. Der Hauptgrund ist, dass sie billiger sind und in einer großen Vielfalt kommen. Kombinationswahlschlösser scheitern jedoch fast nie, wenn sie es jemals tun. Wenn ein Elektroschloss versagt, kostet es etwa 400 Dollar, dass ein sicherer Techniker in den Safe bohrt, um auf die Leiterplatte zuzugreifen.

Die Waffenkammer Feuer Rating

Sie suchen nach Waffenschrank, der schwer zu öffnen ist. Dies beinhaltet die Fähigkeit, hohen Temperaturen zu widerstehen. Es ist wichtig, sich der Fähigkeit eines Tresors bewusst zu sein, hohen Temperaturen standzuhalten und im Notfall die Pistolen darin zu schützen. Sie erhalten das Underwriters Laboratory oder Electrical Testing Lab Rating. Diese Bewertungen testen im Grunde, wie lange ein bestimmter Safe seine Innentemperaturen unter 350 Grad halten kann, während er sich in einer Hitze von mehr als 1700 Grad Fahrenheit befindet. Es gibt eine breite Palette von Bewertungen in der Regel zwischen 30 Minuten und 2 Stunden.

Größe des Waffenschranks

Bei der Anschaffung eines Waffentresors ist die Größe ein wichtiger Faktor. Bei der Auswahl der richtigen Größe Ihres Waffenschranks ist es wichtig, den verfügbaren Platz nicht nur für die Lagerung des Tresors, sondern auch für den Transport durch die Flure zu berücksichtigen. Die meisten Leute Waffenschrank kaufen, um ein oder zwei kleine Riffel zu speichern. Diese Größen von Waffenschränken sind online leicht zugänglich. Die Techniker des Produkts sollten in der Lage sein, den Safe in gutem Zustand zu liefern. Einige bieten sogar die Installation bei Hochsicherheitssafes an.

Auto-Safes und verborgene Waffen

Jedes Jahr meldet das Büro der Justiz durchschnittlich 230.000 gestohlene Waffen. Die Zahl ist ebenfalls gestiegen. Für Menschen, die verborgene Waffen in ihren Fahrzeugen tragen, ist ein Waffenschrank im Auto genauso wichtig wie einer in Ihrem Haus.